Jogginghosen bedrucken lassen

Erfüllt Jogginghosen ab 7,86€ netto
Erfüllt In vielen Farben und Styles verfügbar
Erfüllt Hochwertiger Druck oder Stick ab 25 Stk.

Bei Jogginghosen kommt es ganz besonders auf die Bequemlichkeit an. Nichtsdestotrotz sollten sie auch optisch punkten. Lassen Sie ihre Jogginghosen bedrucken und bringen Sie Ihr individuelles Design auf die gemütlichen Hosen. Wählen Sie dabei zwischen unterschiedlichsten Modellen: Egal ob besonders dicker Stoff, extra weich, aus recyceltem Material oder in einer stylischen Farbe. In unserem Sortiment bieten wir eine große Vielfalt.

Zufriedene Kunden

Kunden Textildruck Referenzen

Kurze Lieferzeit

Ø 7 bis 14 Werktage
(Express nach Absprache möglich)

Schnelle Hilfe

info@cantana.com

Sonderangebote

Preissieger-Pakete direkt bestellen

In drei einfachen Schritten Ihre Jogginghosen bedrucken

1. Wählen Sie Ihre Jogginghosen zum Bedrucken aus

Suchen Sie sich aus, welche Jogginghose Ihren Vorstellungen entspricht. Unser Sortiment umfasst verschiedene Grammaturen, Farben und Passformen, um Ihre eigenen Jogginghosen bedrucken zu lassen.

Die Modelle von Stanley & Stella bestehen aus Bio-Baumwolle, sind FairWear zertifiziert und vegan approved. Neben den klassischen Varianten bieten sie auch eine große Auswahl an Farben und Styles wie beispielsweise Pastelltöne (STBM569), Denim Look (STBM313 / STBW312), Vintage Style (STBU576), Dip Dye (STBU577) oder Camouflage Muster (STBM570).

Mit dem Modell EP68J hat auch Earth Positive ein Jogginghosen Modell aus 100% Bio-Baumwolle und in einem Unisex Schnitt. Sie sind zudem FairWear zertifiziert.

Die Artikel von Stedman (ST5640) heben sich durch ihr recyceltes Material ab. Sie bestehen zu 20% aus recyceltem Polyester, 80% Baumwolle und sind OekoTex Standard 100 zertifiziert.

Das Modell NE74002 von Neutal besitzt eine Reißverschlusstasche, hat mit 300 gsm eine besonders hohe Grammatur und besteht aus Fairtrade zertifizierter Bio-Baumwolle.

Wenn die Temperaturen wärmer werden, sind auch Joggingshorts gefragt. Die Modelle STBU578, STBM520 und STBW130 von Stanley & Stella sowie das Modell TM202 von B&C sind die kurzen Varianten der Jogginghose.

Auch Jogginghosen für Kinder und Babies sind möglich. Die Modelle STBK910 von Stanley & Stella, NE34001K von Neutral und BZ33 und BZ46 von Babybugz stehen hier zur Auswahl.

Unten erfahren Sie weitere Details zu unseren Produkten und bekommen Informationen wie Sie Jogginghosen bedrucken können.

Bio T-Shirts zum bedrucken auswählen

2. Angaben zum Druck

Sie können alle Jogginghosen ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen veredeln lassen. Die Positionierung ist überall möglich, solange ein gewisser Abstand zu den Nähten gehalten wird. Klassischer Siebdruck ist bei Jogginghosen nicht empfehlenswert, da die Hosen sich nicht wie T-Shirts oder Sweatshirts in die Siebdruckmaschine einspannen lassen. Stattdessen wird bei Jogginghosen das Siebtransferdruck-Verfahren angewendet.

Die Druckfarben werden in Volltonfarben kalkuliert. Dafür benötigen wir die Anzahl der Druckfarben pro Motiv für die Preiskalkulation.

Druckanforderungen

Optimalerweise sollte Ihre Druckdatei eine Vektorgrafik (pdf, ai, svg, eps) sein. Alternativ sind aber auch hochauflösende jpg oder png Dateien ausreichend. Hierbei ist eine Mindestauflösung von 300 dpi bei gewünschter Druckgröße wichtig. Senden Sie uns Ihre Dateien gerne in den vorliegenden Formaten zu, um Ihre individuellen Jogginghosen bedrucken zu lassen.

Angaben zum Bio-Textil Druck

3. Individuelle Wünsche

Wir berücksichtigen auch gerne Ihre besonderen Wünsche. Beispielsweise ist auch Stick statt Druck möglich (Hinweis: für die Kalkulation benötigen wir das Stickmotiv und die gewünschte Stickbreite).

Zudem können Sie in in das Textfeld bei der Angebotsanfrage besondere Details und Anmerkungen mitteilen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Angebot für bedruckte Bio T-Shirts anfordern

Individuelle Veredelung von Jogginghosen

Jogginghosen aus recyceltem Material

Die Sweatpants von Stedman bestehen aus 20% recyceltem Polyester und 80% Baumwolle. Sie haben einen unisex fit und sind daher von Männern als auch von Frauen tragbar. Auch einige Modelle der Jogginghosen von Stanley & Stella haben einen Anteil an recyceltem Material: Mit 85% Bio-Baumwolle und 15% recyceltem Polyester ist die Verteilung fast genau andersrum.

Pastellfarben, Vintagestyle, Camouflage oder Denimlook

Viel Auswahl bieten vor allem die Jogginghosen von Stanley & Stella. Neben den klassischen Farben black, navy und heather grey sind auch Pastellfarben wie natural raw, serene blue oder stem green erhältlich. Das unisex Modell Stanley Mover (STBM569) ist durch den innen gebürsteten Stoff extrem weich.

Zusätzlich ist die Jogginghose im Vintage Style (STBU576) in den Farben dyed aged india ink grey, dyed aged lilac petal oder dyed aged rose clay verfügbar. Die Besonderheit bei diesem Modell ist vor allem die Stückfärbung, der dem Textil eine ganz besondere und individuelle Optik verleiht.

Wer eine Jogginghose mit Muster sucht, ist bei dem Herren Modell STBM570 in Camouflage richtig. Hippie-Feeling kommt bei dem unisex Modell STBU577 in Dip Dye Muster auf, welches tauchgefärbt ist. Die Kleidungsstücke dieses Modells können daher unterschiedlich aussehen und haben somit eine ganz individuelle Note.

Jogginghosen für Kinder und Babies

Kinder Jogginghosen sind in den Farben schwarz, grau, navy, pink und rot verfügbar. Einen besonders weichen Innenstoff hat das Modell NE34001K von Neutral aus 100% gekämmter Bio-Baumwolle. Für Babies bis 12 Monate sind die Babybugz Jogginghosen in den Farben schwarz, grau, navy, pink und white empfehlenswert. Wer nach einem Muster sucht, wird hier auch fündig, denn das Modell gibt es zudem auch in gestreift.

Entfernbares Etikett

Wer eine eigene Brand auf den Markt bringen will, der sucht in der Regel nach Herstellern, die ein entfernbares Label anbieten. Dafür haben wir die richtigen Lösungen. Die Herstellerinformationen von Stanley & Stella befinden sich in der Seiteninnennaht und sind daher nicht direkt sichtbar. Nur das Größenetikett ist an der innenliegenden Rückseite angebracht. Auch die Baby Jogginghosen von Babybugz haben ein abreißbares Etikett, welches sich schnell und einfach entfernen lässt und sich daher perfekt für Ihre eigene Brand eignet.

bedruckte Jogginghosen

Häufige Fragen

Gibt es eine Mindestbestellmenge?

Die Mindestbestellmenge für einen Digitaldruck liegt bei 10 Stk. und bei einem Siebdruck bei 25 Stk.

Wie viel kostet das Bedrucken von Jogginghosen?

Die Druckkosten orientieren sich an der Stückzahl und den Preisstaffeln. Der Stückpreis ist daher abhängig von der Gesamtmenge. Für genaue Preise können Sie eine kostenlose und unverbindliche Anfrage über unsere Website stellen:

Im Anschluss bekommen Sie Ihr gewünschtes Angebot zugeschickt.

Wie viel kostet das Besticken von Jogginghosen?

Die Stickkosten hängen von der gewünschten Stückzahl, dem Stickmotiv und der Stickbreite ab.

Für genaue Preise können Sie genauso wie für den Druck eine kostenlose und unverbindliche Anfrage stellen. Zusätzlich benötigen wir folgende Angaben:

– Stickmotiv
– Stickbreite

Hier kommen Sie zu unseren Jogginghosen Modellen und zu dem Anfrageformular:

Direkt im Anschluss wird sich ein Mitarbeiter mit dem gewünschten Angebot bei ihnen melden. Sollte es dann noch offene oder allgemeine Fragen geben, so können Sie dies direkt mit ihrem (ihrer) Ansprechpartner(in) im Anschluss besprechen.

Wo ist die Veredelung auf Hosen möglich?

Grundsätzlich ist die Veredelung auf Jogginghosen und Shorts überall möglich, solange ein kleiner Abstand zu Nähten gehalten wird. Sie können also beispielsweise auch am unteren Bein oder hinten bedrucken oder besticken lassen.

Jogginghosen bedrucken lassen

In 3 Schritten zu Ihrem individuellen Angebot:

  1. Jogginghose auswählen
  2. Druck oder Stickdetails angeben
  3. Angebot innerhalb von 12h erhalten