Recycling T-Shirts bedrucken lassen

Umweltfreundlich  Fair hergestellt

Erfüllt 100% recycelte Baumwolle
Erfüllt Hochwertiger Druck in Deutschland
Erfüllt Günstige Preise

Lassen Sie jetzt Ihre persönlichen Recycling T-Shirts bedrucken. Besonders nachhaltig sind die Recycling T-Shirts dadurch, dass auf bereits verwendete Rohstoffe zurückgegriffen wird. Hierbei werden die Fasern in den Stoffen aus zum Beispiel recycelten Plastikflaschen gewonnen. Dadurch verbleibt nicht nur weniger altes Plastik in der Umwelt zurück, sondern es werden vor allem die Ressourcen geschont. Die Veredlung findet hauptsächlich im Siebdruck statt, da dieses Verfahren besonders für recyceltes Polyester geeignet ist. Die Mindestbestellmenge beträgt hier 25 Stk.

Recycling T-Shirt Label

Zufriedene Kunden

Kunden Textildruck Referenzen

Kurze Lieferzeit

Ø 7 bis 14 Werktage
(Express nach Absprache möglich)

Schnelle Hilfe

info@cantana.com

Sonderangebote

Preissieger-Pakete direkt bestellen

In drei einfachen Schritten Ihre Recycling Shirts bedrucken

1. Wählen Sie Ihre Recycling T-Shirts aus wiederverwendeten Materialien aus

Im ersten Schritt wählen Sie aus, welches Recycling Produkt Ihnen besonders gefällt. Neben Unisex T-Shirts (SA01) bieten wir ferner auch Damen T-Shirts (SA02) an, die etwas taillierter geschnitten sind. Außerdem finden Sie zudem zwei Taschen aus recycelten Polyester in unserem Sortiment.

Für Sie zur Information: Die Stoffe für diese Produkte werden überwiegend aus Stoffresten aus der Textilproduktion sowie Kunststoffabfällen gewonnen. Hierdurch entsteht der Vorteil, dass weniger Stoffreste entsorgt werden müssen. Ferner können Plastikabfälle über ein bestimmtes Verfahren sehr einfach recycelt werden und landen dadurch nicht in unseren Welt-Meeren.

Bio T-Shirts zum bedrucken auswählen

2. Angaben zum Druck auf Recycling Shirts

Im zweiten Schritt geht es um Ihr Druckmotiv. Am besten geeignet für den Druck sind Vektorgrafiken (idR .pdf, .ai, .svg, .eps). Alternativ können wir aber auch mit hochauflösenden (mind. 300dpi) .jpg oder .png Dateien arbeiten. Senden Sie uns Ihre Dateien gerne in einem der gängigen Formaten zu.

Beim Druck auf recyceltem Materialien sind bestimmte Dinge zu beachten. Hierbei handelt es sich nicht um Produkte aus 100% Baumwolle, sondern einem Gemisch aus Baumwolle und Polyester. Hierdurch wird das Material elastischer und strapaziert dadurch den Druck stärker. Infolgedessen eignet sich besonders bei Mischgewebe der Siebdirektdruck. Sollte ein anderes Druckverfahren gewünscht sein, teilen Sie uns dies bitte vorher mit. Anschließend prüfen wir ihr Motiv auf entsprechende Eignung für das gewünschte Druckverfahren.

Angaben zum Bio-Textil Druck

3. Individuelle Wünsche für Ihre Recycling T-Shirts

Abschließend geht es um Ihre besonderen Wünsche. Tragen Sie gerne in das Textfeld besondere Details ein, wie zum Beispiel:

  • besondere Druckfarbe, z.B. gold oder silber
  • individuelle Positionierungen
  • spätester Liefertermin
  • schlechte Bildqualität? Wir helfen ihnen ihr Motiv zu optimieren
  • unterschiedliche Lieferadressen

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Anfragen.

Angebot für bedruckte Bio T-Shirts anfordern

So werden Recycling T-Shirts hergestellt

Recycling T-Shirts werden aus zwei Hauptkomponenten hergestellt. Zum einen handelt es sich um Stoffreste aus der Textilproduktion. Des Weiteren um recyceltes Polyester aus Plastikabfällen.

In der konventionellen Textilproduktion werden aus großen Stoffbahnen kleine Teile ausgeschnitten. Anschließend werden diese Teile zu T-Shirts zusammengenäht. Durch das Zuschneiden bleiben häufig Stoffreste übrig, die normalerweise nicht weiter verwendet werden. Diese Verschnitte werden beim Recycling gesammelt, zerkleinert und wieder zu neuen Fasern verarbeitet. Zudem werden diesen Baumwollfasern entsprechende Fasern aus recycelten Plastikflaschen hinzugefügt. Hieraus entsteht ein Baumwoll-Polyester Gemisch. Anschließend wird das Gemisch zu einem feinen und stabilen Garn versponnen. Daraus entstehen wiederum neue Stoffe zum Beispiel für T-Shirts.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU2FsdmFnZSBGYXNoaW9uIERlciBGaWxtIiB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9pbG5nakpRUGRQZz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==